Damwild kaufen


Damwild lebend kaufen: Verkauf Zuchttiere Damhirsche 46325 Borken ☎ 02862-414494

Bei uns können Sie Damwild und Damhirsche lebend kaufen

  • Spießer
  • Knieper
  • Schaufler (kapitale Damhirsche)
  • Damtiere
  • Muttertiere
  • Schmaltiere

Damwild Altersklassen

Männliche Tiere

 

Damwild Spiesser Spießer, oder auch Schmalspießer, nennt man die einjährigen männlichen Damhirsche, weil ihr erstes Geweih, das sie tragen, lediglich aus 2 dünnen spitzen "Spießen" besteht. Die 2-jährigen Damhirsche nennt man Knieper, die 3-jährigen Löffler und die 4 und mehr Jahre alten Damhirsche Schaufler. Alle Bezeichnungen sind vom Aussehen des Geweihes in der jeweiligen Altersklasse abgeleitet. Alternativ spricht man bei männlichen Damhirschen auch vom 1. Kopf (Spießer), 2. Kopf (Knieper), 3. Kopf (Löffler) oder 4. Kopf (Schaufler).

Weibliche Tiere

Die 1-jährigen weiblichen Tiere bezeichnet man als Schmaltiere. Die älteren als Damtiere, Muttertiere oder Damhirschkühe.

Welche Farben hat Damwild?

Die Farbschläge des Damwilds sind neben der üblichen Färbung (braun mit weißen Punkten), auch dunkelbraun bis schwarz und porzellanfarben (fast weiß).

Die ausgewachsenen männlichen Damhirsche wiegen i. d. R. ca. 80-85 kg. In unserem Fotoalbum finden Sie einige Fotos von zum Verkauf stehenden Tieren.

 

Damwild kaufen

Wir verkaufen regelmässig lebendes Damwild, Damhirsche aller Altersklassen zur Zucht, sowie Damwildfleisch. Die Damhirsche werden fachgerecht mit dem Narkosegewehr betäubt. Auch längere Fahrten ins neue Gehege sind somit kein Problem. Selbstverständlich verfügen wir über einen entsprechenden Sachkundenachweis für die Distanzinjektion und Immobilisation von Damwild  Bitte beachten Sie, dass Damhirsche nicht transportiert werden dürfen, solange das Geweih noch im Bast ist. Aus diesem Grund ist ein Verkauf von Damhirschen zwischen Mai und September nicht möglich. Einige Bilder finden Sie in der Damwild-Fotogalerie.

 

Damwild transportieren

Für den Transport des Damwildes benötigen Sie einen geschlossenen, gut belüfteten Anhänger. Der Boden sollte mit Stroh eingestreut sein. Anhänger mit Plane sind für den Transport von insbesondere männlichen Damhirschen mit Geweih nicht geeignet. Am besten ist, Sie benutzen einen Vieh- oder Pferdeanhänger.

 

Wann ist die beste Zeit zum Kauf von Damwild?

Die beste Zeit zum Erwerb von Damirschen ist September bis Oktober und Dezember bis Ende April. Damwild Schmaltiere verkaufen wir ab November bis Ende Februar. Tragende Damwild Muttertiere werden nur Ende Dezember bis Ende Februar verkauft, damit die ungeborenen Jungtiere durch die Narkose keinen Schaden nehmen können.

Sollten Sie zu Damwild Fragen haben, so freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre EMail!